Coding concepts

Kann der Computer Eure Entwurfskonzepte verstehen und anwenden? Der Definition nach ist ein Algorithmus ist eine Liste von eindeutigen Handlungsanweisungen. Geht man davon aus, dass viele Architekten Ihre Gebäude nach Prinzipien und Regeln entwerfen, seien sie formaler oder funktionaler Natur, stellt sich die Frage, ob und wie sich diese im Computer algorithmisch abbilden lassen. In unserem Kurs möchten wir dieses Thema untersuchen, indem wir Entwurfsprinzipien und Regeln (oftmals Diagramme) digital formalisieren und daraus neue Architektur mit dem Computer generieren. Einmal encodiert, lassen sich diese Designcodes am Computer radikalisieren, überhöhen oder vielleicht sogar untereinander frei kombinieren. Der Entwurfsansatz wird in einer Art “digitalem Architekt” gespeichert und parameterisierbar. In Experimenten synthetisieren wir damit ganze Familien von neuen Gebäudeinstanzen. Dazu verwenden wir unter anderem Shape Grammars, Genetische Algorithmen und ähnliche Techniken des Computational Design.